Entdeckt, unterwegs

12 von 12 – Mai 2022

Heute bin ich wieder dabei beim 12 von 12, einer Aktion von Draussen nur Kännchen. 12 Bilder vom 12. des Monats sollen deinen Tag beschreiben. Es ist wirklich interessant, in den Alltag anderer zu schauen und festzustellen, dass auch sie oft mit den gleichen Dingen wie man selbst kämpft. Hier also mein 12. Mai. Guten […]

Weiterlesen
Allgemein, Stricken

Streifensweater mit Taschen

Ein lässiger Sweater für Jeans und Co. sollte noch in meinen Kleiderschrank einziehen. Ein paar farbige Streifen sollte er haben und Taschen. In gewohnter Do-it-Yourself-Manier strickte ich los. Die Baby Merino von Drops ist mir sehr vertraut, hatte ich doch schon das Kleid Daisy und die Strickjacke mit Zöpfen aus dieser Wolle gestrickt. Reste in […]

Weiterlesen
Allgemein, Basteln, Häkeln, Upcycling

Drahtbügel umgarnt

Drahtbügel finden ihren Weg in die Haushalte, sei es über Reinigung, Einkäufe oder sie waren schon immer da. :-) Wenn man wie ich zum leichten Messietum neigt, werden die natürlich auch nicht weggeschmissen. So einen Drahtbügel kann man doch immer brauchen, nicht? Upcycling ist da das Zauberwort und so habe ich unter anderem schon diese […]

Weiterlesen
Allgemein, Nachhaltigkeit, Stricken

Gestrickte Abwaschlappen

Es ist Frühling und Zeit für den Frühjahrsputz. Ich weiß nicht wie es euch geht, aber wenn die Sonne höher steht und gnadenlos jede Ecke erhellt, ist es Zeit für Ausmisten, Aufräumen und Putzen. Ich werde zwar nie den Marie-Kondo Standard erfüllen, aber ein bisschen mehr Minimalismus und cleaner Chic kann nach dem Winter in […]

Weiterlesen
Allgemein, Entdeckt, unterwegs

Ein Kurztrip nach Wernigerode

Ein paar Tage raus im Februar und mit dem Tapetenwechsel eventuell noch ein wenig Wintergefühl mit Schnee im Harz zu bekommen, war unser Ziel. Gut. mit dem Schnee hat es nicht geklappt und es war Sturm und Regen angesagt, trotzdem verlebten wir ein paar schöne Tage in der bunten Stadt am Harz. So schlecht war […]

Weiterlesen
Allgemein, Food, Kochen

Shakshuka mit Aubergine und Feta

Falls du nicht weißt, was Shakshuka ist, bist du in guter Gesellschaft. Es kam wie jede Woche die Frage auf: „Was essen wir am Wochenende?“ Der Freund vom Studentenmädchen antwortete: „Probiert doch einmal Shakshuka!“ „Shak….. wie bitte? Was ist das?“ „Das ist ein israelisches Nationalgericht mit viel Gemüse, Feta und Eiern, die in der Soße […]

Weiterlesen
Allgemein, Food, Kochen, Nachhaltigkeit

Rosenkohl und Süßkartoffeln aus dem Ofen

Wahrscheinlich steigt schon der eine oder andere bei der Überschrift aus. Rosenkohl! Ja, da trifft man nicht nur auf Liebhaber dieses Gemüses. Ich mag die kleinen grünen Kugeln mit dem leicht bitteren Geschmack und ich erinnere mich, dass ich als Kind in den verschneiten Garten geschickt wurde und mit rot gefrorenen Händen den Rosenkohl vom […]

Weiterlesen
Allgemein, öko?-Logisch!, Nachhaltigkeit, Nähen, Stricken, Upcycling

Rückblick 2021

Auch wenn das Jahr schon wieder einen halben Monat alt ist, finde ich es noch nicht zu spät für einen Rückblick. Noch ist man ein bisschen in der Findungsphase für das Jahr 2022, Ziele und Vorhaben werden definiert und da schadet es nicht, noch einmal auf das Erreichte zurückzublicken. Interessant ist so ein Blick auf […]

Weiterlesen
Allgemein, Nähen

Shopper – es eskaliert eh

Zwischen den Feiertagen habe ich das Familienleben in vollen Zügen genossen, das Studentenmädchen hat sich auch zu Hause erholt und ich habe eher meditativ vor dem Fernseher gestrickt und nicht allzu viel genäht. Ein Projekt habe ich allerdings geschafft. Mir fehlte noch eine Shoppertasche, die zur schwarzen Winterjacke passt. Ich mag ja gern Farben, aber […]

Weiterlesen
Allgemein, öko?-Logisch!, Backen, Food, Kochen, Nachhaltigkeit, Upcycling

Öko?-Logisch! 2022

***enthält Werbung*** Neues Jahr, neue Linkparty. Ich möchte auch 2022 im Sinne von Nachhaltigkeit, weniger Ressourcenverschwendung und mehr veganem Essen leben. Immer Stück für Stück mehr dafür tun, dass es der Umwelt besser geht. Ich denke, dass jeder kleine Beitrag hilft und am Ende macht es die Masse. Ich denke nicht, dass mein bescheidener Beitrag […]

Weiterlesen