Kleid Annie von Emmilou

Ich habe mich auf den ersten Blick in den Kleiderschnitt Annie von Emmilou verliebt. Ich wollte schon immer ein Knotenkleid haben und dieser Schnitt kam mir perfekt vor. Außerdem hatte ich noch den passenden Stoff dazu liegen. Ein leichter Viskosejersey, den ich letztes Jahr gekauft habe, wartete auf seine Bestimmung. Jetzt war die Gelegenheit ihn zuzuschneiden und zu einem bunten Sommerkleid zu verarbeiten. Bei einem nachbarschaftlichen Brunch konnte ich es ausführen und ich knipste nach einem gemütlichen Tag unter dem Sonnensegel bei einem letzten Glas Sekt noch ein paar Tragebilder.
Kleid_Annie_Emmilou_bunt01Ich habe die Größe 38 genäht mit tiefem Ausschnitt und kurzen Ärmeln. Bei dem Rock habe ich die konische Form in eine gerade geändert und ihn um ein paar Zentimeter verlängert. Das wäre mir sonst zu kurz und zu pobetont geworden. So gefällt es mir richtig gut und ich fühle mich pudelwohl in meinem neuen Sommerkleid.

Die Betonung des Kleides auf die Taille mag ich besonders und man kann in den Falten am Bauch auch einen Tag lang Essen und Trinken verstecken. Wir haben wirklich stundenlang gebruncht und sind von Rührei und Suppe direkt zu Kuchen übergegangen. Dazwischen ordentlich viel Kaffee und das eine oder andere Blubberwasser. Ich finde ja, ein Brunch war nur richtig gut, wenn man ganz zittrig ist vom vielen Kaffee und Sekt.
Kleid_Annie_Emmilou_bunt09
Die beiden Enden des Knotens kann man je nach Gusto festziehen oder lockerer lassen. Es ist wirklich sehr variabel an der Taille. Darauf trinken wir noch einen, oder?

Den Halsausschnitt habe ich mit einem Beleg versehen und die Säume habe ich mit der Overlock versäubert und mit Hand unsichtbar angenäht. Also dafür möchte ich ein Lob kassieren. Ich bin echt kein Fan von Handnäharbeiten und vermeide sie wie der Teufel das Weihwasser. In diesem Fall wollte ich es aber so fein haben und ich bin doch recht zufrieden mit dem Ergebnis. Ich würde mir das glatt noch einmal antun oder ich investiere in einen Blindstichfuss. Mal schauen.

So, und auf den letzten drei Bildern trinke ich auf euch, ihr Lieben. Freue mich immer wieder, so nette Leser(innen) zu haben.

Verlinkt mit Du für dich am Donnerstag.

 

undiversell

Ich freue mich, dass du mich gefunden hast! Schau dich gern um. Ich zeige dir auf meinem Blog Handgemachtes, Hausgemachtes und Meer. Wenn du dich für Häkeln, Stricken, Nähen, Basteln, Nachhaltigkeit und Reisen interessierst, bist du hier genau richtig. Suchst du unkomplizierte Rezepte zu frischer, saisonaler Küche und leckere Kuchen, lass dich inspirieren. Bist du Fan von vegetarischer und veganer Küche? Hier wirst du fündig. Nachmachen ist ausdrücklich erwünscht. Viel Spaß und schöne Momente auf meiner Seite wünscht dir Undine von "undiversell"!

8 Antworten auf „Kleid Annie von Emmilou

  1. Klasse gemacht, liebe Undine. Das Kleid steht dir sehr gut. Du hast aber auch ein Figürchen, ich kann es gar nicht glauben, dass das Kleid in 38 sein soll. Dass du es verlängert hast, war eine gute Idee, ich finde es in der Länge sehr kleidsam.
    Viele Grüße
    Anni

    Gefällt 1 Person

    1. Danke, liebe Anni, habe jetzt glatt noch einmal nachgeschaut, ob das Kleid wirklich Gr. 38 ist. Ist es! 😊 Ja, so kurz mag ich nicht im Sommer. Da hat man keine Strümpfe an und dann ist es kurz über dem Knie ganz schön. Man ist ja schließlich keine 25 mehr. 😉 LG Undine

      Liken

      1. So siehts aus. Ich habe mich letztens mit einem doch recht kurzen Kleid aufs Fahrrad geschwungen, ich dachte, es geht ja eigentlich nur bergab, da kann ich das Rad rollen lassen. Ha, von wegen, ich musste bei Gegenwind ordentlich in die Pedale treten und saß gefühlt in der Unnerbüx auf dem Sattel. Himmel aber auch… :-)
        Schönen Abend und liebe Grüße
        Anni

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.