Allgemein, Nähen

Kleidsam – im Sommer wie im Winter

Kleidsam ist laut Duden ein Adjektiv und gehoben veraltend.Worttrennung: kleid|samBedeutung: jemanden gut kleidend, zu jemandem passend, jemandem gut stehendBetonung: kleidsamLautschrift: [ˈklaɪ̯tzaːm] Das es gehoben veraltend ist, habe ich schon gemerkt. Generation Z – im Hause Undiversell zweimal vertreten – kannte das Wort nicht. Daher hier meine ausführliche Worterklärung. Ok, so oft verwende ich das Wort […]

Weiterlesen
Nachhaltigkeit, Nähen, Upcycling

Boho-Upcycling-Kleid

Schon lange hatte ich die Idee aus mehreren ausgesonderten Männerhemden ein Kleid zu schneidern. Ich wollte eine Stufenkleid im Bohostyle. Ein Stapel weißer Hemden kamen mir da gerade recht, ist doch weiß die Sommerfarbe schlechthin. Da ich reichlich Auswahl an Hemden hatte, suchte ich die Exemplare, die von Stoffqualität und Farbe sehr ähnlich waren. So […]

Weiterlesen
Allgemein, Nähen

Strandkleid Stacey

Sommer, Sonne, Strand. Davon können wir doch nie genug bekommen, oder? Urlaubsfeeling pur finde ich immer an der Ostsee, egal wie sehr mir der Wind durch die Haare weht. Umso schöner, wenn man das passende Kleid dafür hat. Ich hatte mir schon eine Stacey von Pattydoo genäht und wusste, dass es nicht die letzte sein […]

Weiterlesen
Allgemein, Nähen

Kleid Gusta im Retromuster

Wer mich kennt, weiß, dass ich Retromuster liebe. Als Kind der 70er ziehen mich solche grafischen Designs magisch an und im Stoffladen finde ich sie oder sie mich. Mein Kleid Gusta von Fibremood in der Winteredition hat mir so gut gefallen, dass ich gleich noch eine etwas leichtere Variante für Frühjahr und Herbst haben wollte. […]

Weiterlesen
Allgemein, Nähen

Hoodiekleid Martha

Ich habe es schon wieder getan und mir ein Kleid genäht. Es fehlte noch ein gemütliches, kuscheliges Hoodiekleid für die Wintersaison und Homeoffice-Tage. Schon als ich das Kleid Stacey genäht hatte, war die ursprüngliche Idee des damaligen Stoffkaufs: Ich brauche ein Hoodiekleid. Ergebnis war die Stacey, die ich aber auch inbrünstig liebe und trage. Ein […]

Weiterlesen
Allgemein, Nähen

The Sewing Oscars 2020

Nina von Verfliest und Zugenäht hat wieder aufgerufen die persönlichen Sewing Oscars der selbstgefertigten Garderobe aus dem vergangenen Jahr zu verleihen. Ich war doch erstaunt wie viele Teile – hauptsächlich Kleider – den Weg vom Stoffregal in den Kleiderschrank gefunden haben. Es kommt doch einiges zusammen im Nähjahr 2020, wo wir mehr Zeit zu Hause […]

Weiterlesen
Allgemein, Nähen

Kleid Gusta – eine Winteredition

Ich habe mal wieder ein Kleid genäht. Schon länger bin ich um die Gusta von Fibremood rumgeschlichen und war mir nicht sicher, ob ich mir aus meinem feinen hellblauen Fischgrat-Kuscheljersey ein Modell in Eiform (neudeutsch – eggshape) nähen soll. Ich scrollte mich durch Insta und schaute mir all die Modelle der geübten Näherinnen an und […]

Weiterlesen
Allgemein, Nähen

Weihnachten im Kleid Tokio

Es gibt so Momente, da sieht man ein Schnittmuster und weiß: Das muss sein und zwar jetzt sofort und gleich. Außerdem stand Weihnachten vor der Tür und trotz der diesjährigen eingeschränkten Feiermöglichkeiten wollte ich nicht darauf verzichten mich schick anzuziehen und wusste: Das wird mein Weihnachtskleid. Gesagt, getan. Glücklicherweise hatten zu dem Zeitpunkt die Stoffläden […]

Weiterlesen
Allgemein, Nähen

Eine Chloe im Sonnenblumenfeld

Schon lange wollte ich eine Chloe von Pattydoo nähen. Dieser Tulpenrock ist mal etwas anderes und ich probiere gern neue Schnitte aus. Selten, dass ich ein Kleid zweimal nähe, obwohl ich einige Lieblingskleider habe, die ich in vielen Farben haben könnte / sollte. Ich mag aber einfach diese Spannung, wie das Kleid am Ende sitzt, […]

Weiterlesen
Allgemein, Nähen

Kleid Annie von Emmilou

Ich habe mich auf den ersten Blick in den Kleiderschnitt Annie von Emmilou verliebt. Ich wollte schon immer ein Knotenkleid haben und dieser Schnitt kam mir perfekt vor. Außerdem hatte ich noch den passenden Stoff dazu liegen. Ein leichter Viskosejersey, den ich letztes Jahr gekauft habe, wartete auf seine Bestimmung. Jetzt war die Gelegenheit ihn […]

Weiterlesen