Advent, Advent, die zweite…

Noch leicht beseelt und beschwingt von der gestrigen Glühweinparty, die wir jedes Jahr in unserem Carport feiern, sitze ich gemütlich in Ski-Unterwäsche in der Küche und klimpere diesen Beitrag. Es ist der 2. Advent und ich durfte heute wieder je ein Türchen im Adventskalender von Vieles und Feines und vom nachhaltigen Adventssonntag öffnen. Es waren wieder superschöne Beiträge dabei, die ich euch gern hier vorstelle.

Anni hat uns eine wunderschönen Untersetzer in Form eines Nikolaushäuschen genäht. Ich bin ja großer Fan von Untersetzern oder Mugrug in der uns so beliebten englischen Sprache. So bleibt der Tisch im Wohnzimmer sauber und die weiße Farbe wird geschont. Auf dem Holztisch in der Küche ist ein Untersetzer immer eine gute Wahl. Mit Kaffeetasse und ein Kekschen daneben kehrt für mich dabei weihnachtliche Gemütlichkeit ein. Ich werde das gleich heute Nachmittag beim Adventskäffchen testen.

Beim DNAS 2022 habe ich heute ein Päckchen von Jana vom Blog Zum Nähen in den Keller bekommen. Die große Box sah schon sehr vielversprechend aus. Was sich dahinter verbarg, war mit so viel Fleiß und Liebe gemacht, dass mich das fast sprachlos gemacht hat. Jana hat für uns Tücherboxen gekauft und diese mit 8 selbstgenähten Tüchern gefüllt. Was für eine Arbeit und so nachhaltig. Ein wirklich tolles und umweltfreundliches Geschenk. Ganz lieben Dank dafür, liebe Jana!

Auf ihrem Blog hat sie alles noch ausführlich beschrieben und sogar angeboten, dass sie uns noch weitere Tücher nähen würde. Also, falls ich das Angebot annehme, dann wird da ein Tauschgeschäft draus, liebe Jana.

In der 2. Gruppe war heute Doro dran mit ihrem Türchen. Seht selbst, was sie Schönes gezaubert hat. Ich finde solchen kleinen Portemonaies braucht man doch immer wieder und eine Jeanstasche dazu zu verwenden, ist nachhaltig, praktisch und schick noch dazu. Das passende Schlüsselband dazu mag ich auch sehr. Ich denke, die Beschenkten werden es auch gern haben. Liebe Grüße an Doro und vielen lieben Dank an dieser Stelle für die schönen Geschenke!

Karin ist schon das 3. Jahr beim #DNAS dabei und hat immer so tolle Ideen. Auf ihrem Blog findest du ganz viele Upcycling-Ideen und sie ist immer mit Leib und Seele bei der Aktion dabei. Dieses Jahr gab es für die Teilnehmer in ihrer Gruppe Topflappen, die schon eher in die Kategorie Textilkunst einzuordnen sind. Hach, die hätten auch meine Küche verschönert. Da muss ich wohl mal selber zur Tat schreiten. Ihr glaubt nicht, wie lange ich schon Thermolan in meinem Stash habe, um Topflappen oder Topfhandschuhe zu nähen. Irgendwann schaffe ich das auch noch.

Es gab noch Kabelhalter in Tannbaumform und Papiersterne aus alten Notenblättern dazu. Ich verwende diese praktischen Accessoires super gern, weil Ladekabel und Kopfhörer im Zaum gehalten werden. Die Papiersterne sind echt süß, bisschen Deko ist doch immer wieder herzerwärmend, gerade die aus Papier. Vielen lieben Dank an Karin für diese schönen Geschenke!

So, und jetzt floddere ich mich gemütlich durch den Adventssonntag. Ich wünsche euch einen entspannten, hyggeligen 2. Advent mit Kerzenschein, heißem Kakao und lieben Menschen.

undiversell

Ich freue mich, dass du mich gefunden hast! Schau dich gern um. Ich zeige dir auf meinem Blog Handgemachtes, Hausgemachtes und Meer. Wenn du dich für Häkeln, Stricken, Nähen, Basteln, Nachhaltigkeit und Reisen interessierst, bist du hier genau richtig. Suchst du unkomplizierte Rezepte zu frischer, saisonaler Küche und leckere Kuchen, lass dich inspirieren. Bist du Fan von vegetarischer und veganer Küche? Hier wirst du fündig. Nachmachen ist ausdrücklich erwünscht. Viel Spaß und schöne Momente auf meiner Seite wünscht dir Undine von "undiversell"!

8 Antworten auf „Advent, Advent, die zweite…

  1. Wie großartig ist das denn, liebe Undine. Die Tücherbox von Jana ist der Knaller, die Topflappen sind ein Träumchen, dazu die schicken Kabelhalter und die zauberhaften Schlüsselbänder von Doro samt dem Jeanstäschchen… Wunderschön ist das alles und du glaubst mir sicherlich, dass ich mich sehr gräme, nicht beim #DNAS dabei zu sein… Aber alles geht eben nicht, ich bewundere eure schönen Gaben und freue mich, dass ich dir mit dem Häuschen-Untersetzer auch eine Freude habe machen können. Genieße deinen Adventskaffee und hab einen gemütlichen Sonntag.
    Herzensgrüße von mir dazu (heute auch in Skiunterhemd und einer bequemen Yoga-Hose, ich verlasse ganz sicher nicht das Haus…)
    Anita ♥

    Gefällt 1 Person

  2. Hej Undine,
    ich freue mich auch jeden Tag über die Tollen Sachen aus dem Adventskalender :0) Die Box mit den Tüchern ist ja wirklich schön, eine gute Idee…Topflappen kann man immer gebrauchen :0) Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    Gefällt 1 Person

  3. Liebe Undine,
    ich komme auch auf einen Sprung vorbei und bei den tollen weihnachtlichen Schätzen möchte man verweilen um alle Details zu bestaunen :)
    Liebe Grüße
    Bianca, die auch gerade in hyggeligen Klamotten dasitzt und sich die 2 Kanne Salbeitee (der Hals sendet Notrufe) warm macht.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..