Mein Weihnachtskleid + Clutch

Es gibt dieses Jahr so einige Aktionen zum Thema Weihnachtskleid. Beim Kleider – Sewalong 2022 von Augensterns Welt ist im Dezember das Motto Weihnachtskleid/festliche Kleidung und beim MeMadeMittwoch gab es auch in diesem Jahr den Weihnachtskleid-Sewalong. Ich habe zwar schon geliebäugelt, mir ein Weihachtskleid zu nähen, war mir dann aber angesichts meiner anderen Projekte nicht sicher, ob ich das schaffen werden. Den Ausschlag gab am Ende meine nähbegeisterte Kollegin, dass wir uns für die Weihnachtsfeier ein passendes Kleid nähen. Gesagt, getan! In der Mittagspause gings ab zur Traumbeere, die sich in Fahrradreichweite befindet. Hach, da haben wir es gut in Rostock. Der Stoff war schnell gefunden und mit meinem Schätzchen im Gepäck bin ich nach der Arbeit nach Hause. Stoff waschen – ja, das muss sein, da bin ich vorbildlich – und Schnittmuster gesichtet und gefunden. Dann wurde geklebt, ausgeschnitten, Stoff zugeschnitten, genäht und fertig!

Ich habe mich für das Schnittmuster Daniella von Fibremood entschieden und bin äußerst zufrieden mit der Wahl. Mit der Größe 38 passte es wie angegossen. Nur die Ärmel musste ich um 3 cm verlängern. Ein Glück, dass ich sie noch ein bisschen bauschiger haben wollte und etwas mehr Stoff in der Länge zugegeben habe. Eigentlich weiß ich ja, dass ich Affenarme habe, aber da ich oft Dreiviertelärmel nähe, hatte ich das kurz ausgeblendet. Ist ja noch einmal gut gegangen.

Der kleine Rollkragen und die gerafften Armkugeln gefallen mir an dem Schnitt besonders gut. Die geben dem sonst schlichten Schnitt das gewisse Etwas, trotzdem ist nicht zu viel los und der doch etwas auffällige Weihnachtsstoff kommt gut zur Geltung.

Da noch etwas Stoff und Zeit übrig waren, habe ich mir noch eine passende Clutch genäht. Ich hatte schon einmal die Bowie von pattydoo genäht und mag dieses raffinierte Schnittmuster mit der Schleife sehr. Dieses Mal habe ich mich für die schräge Verschlussklappe entschieden. Verschlossen haben ich die Clutch mit einem Magnetknopf.

Ich habe zwar schon überlegt, ob eine Tasche im gleichen Stoff – dazu noch so auffällig – nicht ein bisschen viel des Guten ist, aber ich fand es dann doch witzig. Außerdem wusste dann jeder auf der Weihnachtsfeier, wem die Tasche gehörte und sie konnte nicht verloren gehen. Handy, Taschentücher und ein Lippenstift wollen ja auch untergebracht werden und die Clutch hat die perfete Größe dafür.

Das Kleid ist super bequem und in der A-Linie auch nicht so eng am Bauch. Das ist mir ziemlich wichtig angesichts der Weihnachtsleckereien. Ich bin ja sowieso ausgesprochener Fan von Jerseykleidern, aber zu Weihnachten gibt es praktisch keine andere Wahl, oder?

So, mit meinem Weihnachtskleid 2022 schaue ich dann vorbei bei Kleiderliebe, Augensternswelt Kleider-Sewalong und beim MemadeMittwoch. Mal schauen, was die anderen Mädels für schicke Kleider gezaubert haben.

undiversell

Ich freue mich, dass du mich gefunden hast! Schau dich gern um. Ich zeige dir auf meinem Blog Handgemachtes, Hausgemachtes und Meer. Wenn du dich für Häkeln, Stricken, Nähen, Basteln, Nachhaltigkeit und Reisen interessierst, bist du hier genau richtig. Suchst du unkomplizierte Rezepte zu frischer, saisonaler Küche und leckere Kuchen, lass dich inspirieren. Bist du Fan von vegetarischer und veganer Küche? Hier wirst du fündig. Nachmachen ist ausdrücklich erwünscht. Viel Spaß und schöne Momente auf meiner Seite wünscht dir Undine von "undiversell"!

19 Antworten auf „Mein Weihnachtskleid + Clutch

  1. Liebe Undine,
    da hast du einen absoluten Volltreffer gelandet :)
    Das Kleid steht dir wunderbar und die ganzen liebevollen Details und mit passender Clutch. Wahnsinn!
    Der Stoff ist auch der Knaller, den hast du dir super ausgesucht. Damit bist du morgen das Geschenk :)
    Liebe Grüße und ein schönes Fest morgen
    Bianca

    Gefällt 1 Person

  2. Ups, da ist ja gar kein Schnee *lach* Entschuldigung! Zu schnell woanders gelesen. Bitte diesen Kommentar löschen!!!! Ich schreibe ihn neu!!

    Like

  3. Liebste Undine,
    dein Weihnachtskleid gefällt mir sehr gut und es steht dir ausgezeichnet. Was für einen schönen Stoff du dir dafür ausgesucht hast, einfach perfekt für Weihnachten. Den hatte ich auch schon einmal bei der Traumbeere gesehen. Toll, dass du mit dem Fahrrad dorthin fahren kannst! Da werde ich fast ein bisschen neidisch *grins*. Den Schnitt Daniella, finde ich sehr schön. So ein gemütliches Kleid mit Rollkragen, obwohl deine Stehkragen Variante gefällt mir auch besser. Und dann auch noch eine passende Handtasche dazu, da ist ja das Ausgeh-Set komplett. Welch gute Idee aus dem Kleiderstoff auch noch eine Clutch zu nähen. Richtig toll, damit warst du bestimmt der Star des Abends.
    Vielen, lieben Dank, dass du beim Kleidung-Sewalong22 mitgemacht hast. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht deine Beiträge zu bewundern. Wunderschöne Sachen hast du dir in diesem Jahr genäht, mach weiter so und bleib kreativ! 
    Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr 2023 und alles erdenklich Gute für dich und deine Lieben.
    Herzliche Grüße
    Annette

    Gefällt 1 Person

  4. Danke, liebe Annette für deinen tollen Kommentar. Gern hätte ich noch mehr genäht, aber das klappt dann vielleicht im nächsten Jahr. Komm gut rein und bleib schön gesund. LG Undine 🤗

    Like

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..